Pressebereich

Sie sind auf der Suche nach Nachrichten und Informationen rund um die Marke RECARO? Hier finden Sie Pressetexte zu allen Geschäftsfeldern und den neuesten Produkten sowie offizielle Unternehmensmitteilungen.

RECARO Automotive und RECARO Kids werden von RECARO Lizenzpartnern betrieben. Presseberichte finden Sie direkt auf den Websites von RECARO Automotive sowie RECARO Kids.

Pressekontakt RECARO Group
Hendrik Ockenga
+49 711 25277-240
E-Mail

„Sicherheit durch RECARO“

Unter dem Motto „Sicherheit durch Recaro“ präsentiert sich die Unternehmensgruppe Recaro auf der Retro Classics vom 17. bis 20. März 2016 in Stuttgart. Neben aktuellen Sportsitzen, Produkten für den historischen Rennsport sowie Kindersicherheitssystemen wird ein ganz besonderes Highlight präsentiert: der O.N.S. Porsche 914/6 GT aus dem Jahr 1971, den Recaro der Obersten Nationalen Sportkommission für den Automobilsport in Deutschland (O.N.S.) als erstes Rennstrecken-Sicherungsfahrzeug zur Verfügung gestellt hat.

Mehr erfahren

„Die schnellste Feuerwehr der Welt“: der Porsche 914/6 GT von RECARO

Stuttgart. „Sicherheit durch Recaro“ – unter diesem Motto präsentiert sich die Unternehmensgruppe Recaro beim diesjährigen Solitude Revival vom 18. bis 19. Juli 2015 in Stuttgart. Erstmals ist die Marke auf dem beliebten Motorsportevent mit einem eigenen Stand vertreten. Neben aktuellen Sportsitzen, Produkten für den historischen Rennsport sowie Kindersicherheitssystemen wird ein ganz besonderes Highlight gezeigt: ein Porsche 914/6 GT aus dem Jahr 1971, der als erstes Rennstrecken-Sicherungsfahrzeug der Obersten Nationalen Sportkommission für den Automobilsport in Deutschland (O.N.S.) im Einsatz war.

Mehr erfahren

„RECARO Stream“ geht online

Stuttgart. Der „Recaro Stream“ ist am 15. Juli 2015 online gegangen. Die neue Webpräsenz der Marke Recaro, die unter stream.recaro.com zu erreichen ist, bündelt marken- und geschäftsfeldübergreifende Neuigkeiten zu den Recaro Unternehmen und Produkten.

Mehr erfahren

IHK zeichnet RECARO als qualifizierten Ausbildungsbetrieb aus

Recaro Child Safety bildet am Standort im oberfränkischen Marktleugast bereits seit zehn Jahren seinen Nachwuchs zu Industriekaufleuten, Fachinformatikern für Systemintegration, Industriemechanikern sowie technischen Produktdesignern aus und gibt damit den Jugendlichen die Chance, aktiv an ihrer beruflichen Zukunft zu feilen. Dieses Engagement für die gezielte Ausbildung qualifizierter Fachkräfte zeichnete die Industrie- und Handelskammer Oberfranken Bayreuth jetzt aus und überreichte Recaro die Urkunde „Ausbildungsbetrieb 2015“. War es am Anfang nur ein Auszubildender, besteht das Azubi-Team des oberfränkischen Kindersitzherstellers heute aus 11 jungen, motivierten Talenten.

Mehr erfahren

RECARO feiert „50 Jahre Sportsitz“

Stuttgart. 2015 feiert Recaro ein besonderes Jubiläum: Der Recaro Sportsitz revolutionierte 1965 dank Schaumstoffpolsterung, Seitenhalt und ergonomischer Rückenkontur das automobile Sitzen. Das Produkt sorgte erstmals auch für mehr Sportlichkeit im Innenraum von Serienfahrzeugen. Auf der Retro Classics vom 26. bis 29. März 2015 in Stuttgart startet Recaro in das Jubiläumsjahr.

Mehr erfahren